Abgesagt: Ausbildung zum Lehrberuf Veranstaltungstechnik

24. September 2020
16.00–19.00
VHS Donaustadt
Bernoullistraße 1, 1220 Wien

Du interessierst dich für Technik und Veranstaltungen in unterschiedlichen Bereichen? Du willst mehr darüber wissen, wie du diese Interessen zum Beruf machen kannst? Bei uns bist du richtig! Komm vorbei und schau dir an, wie Veranstaltungen technisch betreut werden.

Veranstaltungstechnikerinnen und Veranstaltungstechniker sind für den technischen Aufbau und für die Anlagen zuständig, die notwendig sind, damit bei Veranstaltungen alles klappt. Etwa bei Theateraufführungen, Konzerten, Fest- und Sportveranstaltungen und Tagungen.
Sie bauen die Bühnen und Kulissen auf, installieren Ton- und Lichtanlagen, machen Wartungs- und Reparaturarbeiten und sorgen während der Veranstaltungen für einen reibungslosen technischen Ablauf. Nach dem Ende der Veranstaltungen bauen sie die Anlagen wieder ab und kümmern sich um den Ab- und Weitertransport.

Das klingt spannend? Dann begleite uns zu einer Veranstaltung und beobachte, was alles zu tun ist. Nütze die Möglichkeit, den Profis Fragen zu stellen und live bei einer Veranstaltung dabei zu sein. Wir freuen uns auf dich!

Keine Anmeldung nötig.
Durchgehende Anwesenheit nötig.

Information und Beratung durch die VHS Donaustadt für Jugendliche in der Berufsorientierungsphase.

Veranstaltungen im 22. Bezirk

21.-25. September 2020
Alle Veranstaltungen ansehen
25. September 2020
Online: Soziale Berufe für Burschen
Du würdest gerne wissen, wie es ist, als Mann mit Kindern oder Pflegebedürftigen zu arbeiten?...