Laborassistent/in oder Obduktionsassistent/in werden!

Start: 01. September 2022
Bewerbungsfrist: 31. März 2022
Bewerbungsfrist abgelaufen!

Jobs PLUS Ausbildung

Ein sicherer Job und vorher eine gute Ausbildung!

So schaffen Sie den Einstieg in einen Beruf mit Zukunft

Eine Kooperation von waff, AMS Wien, der Schule für medizinische Assistenzberufe (allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien – Standort Floridotower) und dem Wiener Gesundheitsverbund.

Das Angebot

  • kostenlose ca. 9-monatige Fachausbildung zur Laborassistenz oder ca. 6-monatige Fachausbildung zur Obduktionsassistenz
  • Geld für das tägliche Leben (mind. € 894,9 pro Monat)*
  • Versicherung während der Ausbildung
  • PLUS: fixer Job nach der Ausbildung beim Wiener Gesundheitsverbund

* Geld vom AMS Wien und Wiener Gesundheitsverbund

Einstiegsgehalt nach der Ausbildung 

  • mind. € 2.119,-(für Vollzeit/lt.W-BedG)

Das Angebot ist passend für Sie, wenn Sie…

  • arbeitslos sind oder vor einer beruflichen Veränderung stehen
  • die 9. Schulstufe positiv absolviert haben und mindestens 2 Jahre allgemeine Berufserfahrung mitbringen – oder alternativ eine Lehre inkl. Abschlussprüfung positiv abgeschlossen haben
  • mind. 18 Jahre alt sind
  • gute Deutschkenntnisse (B2) haben
  • in Österreich arbeiten dürfen
  • den Hauptwohnsitz Wien haben
  • bereit sind einen Verpflichtungsvertrag zu unterschreiben (Dauer der Verpflichtung: 1 Jahr)

Sie können mit Jobs PLUS Ausbildung einsteigen, wenn Sie…

  • das Auswahlverfahren beim Wiener Gesundheitsverbund bestanden und
  • eine Jobzusage (bedingte Aufnahme) vom Wiener Gesundheitsverbund haben

Sie haben Fragen zu Beruf und Ausbildung? 

Informationen zum Bewerbungsablauf

Schritt 1: Online-Bewerbung

Sie werden direkt zur Bewerbung auf die Website des Wiener Gesundheitsverbundes (WIGEV) weitergeleitet.

Dort bewerben Sie sich zunächst für die Ausbildung.

Schritt 2: Aufnahmeverfahren beim Wiener Gesundheitsverbund („Ausbildung“)

Sie durchlaufen ein 2-stufiges Auswahlverfahren:

  1. EDV-gestützter Test
  2. Interview

Sie erfahren das Ergebnis direkt vom Wiener Gesundheitsverbund. Wenn Sie eine bedingte Zusage erhalten, bedeutet das, das Sie einen Schritt weiter sind aber noch weitere Unterlagen vorlegen müssen, um endgültig aufgenommen zu werden.

Schritt 3: Online-Registrierung beim waff

Sie erhalten eine genaue Anleitung vom Wiener Gesundheitsverbund.

Registrieren Sie sich bitte so schnell wie möglich nach Erhalt der Registrierungsinformation.

Schritt 4: Die Ausbildung

Sie absolvieren die Ausbildung an einem Ausbildungsstandort des Wiener Gesundheitsverbundes. Die Ausbildung ist ein Mix aus Theorie und Praxis und schließt mit einer kommissionellen Prüfung ab.

Schritt 5: Bewerbung beim Wiener Gesundheitsverbund („Job“)

Bewerben sie sich 3 Monate vor Ausbildungsende an Einrichtungen des Wiener Gesundheitsverbunds.
Sie haben dabei eine große Auswahl und können selbst entscheiden. Nach einem Bewerbungsgespräch erhalten Sie eine Zu-/Absage direkt vom Wiener Gesundheitsverbund. Haben sie zum Ausbildungsende, obwohl Sie sich nachweislich beworben haben, noch keine Zusage, erhalten sie von der Schule Informationen über die freien Stellen.

Dort findet Ihre Ausbildung statt:

Dort gibt es die Jobs:

Wiener Gesundheitsverbund

Thomas Klestil Platz 7/1, 1030 Wien