Orthoptik (FH-Bachelor)

ACHTUNG! Derzeit gibt es noch keine fixen Ausbildungsstarts mit Jobs PLUS Ausbildung. Wir planen gerade Kooperationen mit verschiedenen Wiener Unternehmen.

Damit Sie keinen Start verpassen, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Orthoptisten und Orthoptistinnen sind mit Themen rund um das menschliche Auge beschäftigt. Sie arbeiten dabei mit Augenärztinnen und Augenärzten zusammen.

Ihre Aufgabe ist es, Zusammenhänge zwischen Sehstörungen und möglichen Erkrankungen zu erkennen. Diese können auch neurologischen und internistischen Ursprungs sein. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung arbeiten Sie in Kliniken, Krankenhäusern, Ambulatorien, Praxen für Augenheilkunde oder Rehabilitationszentren.

Die Voraussetzungen

Sie suchen …

  • einen sicheren Job mit langfristiger Perspektive
  • einen verantwortungsvollen Job
  • eine Herausforderung im medizinischen Bereich
  • einen Job mit abwechslungsreichen Aufgaben und Arbeit im Team

Sie sind …

  • kommunikativ und empathisch
  • feinmotorisch geschickt
  • fokussiert und haben ein gutes Sehvermögen
  • sorgfältig
  • zeitlich flexibel

Sie haben …

  • die allgemeine Hochschulreife oder
  • die Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung oder
  • Berufserfahrung im Gesundheitsbereich (z.B. Augenoptik) Mehr Infos
  • ein Mindestalter von 25 Jahren oder

mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Gesundheitsbereich (Vollzeit oder Teilzeit Dienstverhältnis)

  • sich beim AMS Wien gemeldet
  • ein verurteilungsfreies Straf-Register
  • Ihren Hauptwohnsitz in Wien
  • Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt (= Sie dürfen in Österreich arbeiten)

Die Aufgaben

  • selbstständig Untersuchungen durchführen
  • Strategien für die Therapie und Vorsorge entwickeln
  • Sehstörungen analysieren
  • Diagnosen stellen
  • Rehabilitation begleiten und überwachen
  • in der Forschung mitarbeiten

Die Ausbildung

Orthoptik (FH-Bachelor) ist ein „Job PLUS Ausbildung“. Das heißt, Sie machen zuerst eine Ausbildung zur Orthoptistin oder zum Orthoptisten. Direkt danach beginnen Sie zu arbeiten. Die Ausbildung ist für Sie kostenlos und während der Ausbildung bekommen Sie Geld vom AMS Wien sowie das Wiener Ausbildungsgeld.

  • dauert 3 Jahre (6 Semester)
  • ist Vollzeit (180 ECTS)
  • Theorie an der Fachhochschule und praktische Ausbildung bei Wiener Unternehmen
  • ist gesetzlich geregelt
  • Abschluss Bachelor of Science in Health Studies (BSc)

Die Arbeitszeiten

  • Teilzeit oder Vollzeit
  • zwischen Montag und Sonntag