Logopädie – Phoniatrie – Audiologie (FH-Bachelor)

ACHTUNG! Derzeit gibt es noch keine fixen Ausbildungsstarts mit Jobs PLUS Ausbildung. Wir planen gerade Kooperationen mit verschiedenen Wiener Unternehmen.

Damit Sie keinen Start verpassen, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Als Logopädinnen und Logopäden behandeln Sie Menschen mit Störungen in den Bereichen Sprache, Sprechen, Stimme, Schlucken und Hören.

Sie sind für die Befunderhebung, Behandlung und Rehabilitation verantwortlich. Sie arbeiten mit Menschen aller Altersgruppen in Krankenhäusern, in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, in Pflege- und Senioreneinrichtungen, in REHA-Zentren sowie in Kindergärten und Schulen.

Die Voraussetzungen

Sie suchen …

  • einen sicheren Job mit langfristiger Perspektive
  • einen Job mit Verantwortung
  • die Herausforderung im medizinischen Bereich
  • einen Job mit abwechslungsreichen Aufgaben und die Arbeit im Team

Sie sind …

  • kommunikativ
  • zuverlässig
  • sprachlich begabt und haben ein gutes Gehör
  • interessiert an Naturwissenschaften und Medizin
  • fokussiert und haben eine gute Beobachtungsgabe

Sie haben …

  • die allgemeine Hochschulreife oder
  • die Studienberechtigungsprüfung oder eine berufliche Erfahrung mit Zusatzprüfungen (z.B. Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege) Mehr Details
  • ein Mindestalter von 25 Jahren oder
  • mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Gesundheitsbereich (Vollzeit oder Teilzeit Dienstverhältnis)
  • Ihren Haupt-Wohnsitz in Wien
  • sich beim AMS Wien gemeldet
  • sehr gute Deutschkenntnisse (C2)
  • ein verurteilungsfreies Straf-Register
  • Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt (= Sie dürfen in Österreich arbeiten)

Die Aufgaben

  • Diagnosen stellen und Befunde erheben
  • Störungen im verbalen und non-verbalen Bereich behandeln
  • Beratungsgespräche in der Vor- und Nachsorge führen

Die Ausbildung

Logopädie – Phoniatrie – Audiologie (FH-Bachelor) ist ein „Job PLUS Ausbildung“. Das heißt, Sie machen zuerst eine Ausbildung zur Logopädin oder zum Logopäden. Direkt danach beginnen Sie zu arbeiten. Die Ausbildung ist für Sie kostenlos und während der Ausbildung bekommen Sie Geld vom AMS Wien sowie das Wiener Ausbildungsgeld.

  • dauert 3 Jahre (6 Semester)
  • ist Vollzeit (180 ECTS)
  • Theorie an der Fachhochschule und praktische Ausbildung in Gesundheitseinrichtungen
  • ist gesetzlich geregelt
  • Abschluss:  Bachelor of Science in Health Studies (BSc)

Die Arbeitszeiten

  • Teilzeit oder Vollzeit
  • zwischen Montag und Sonntag